Calli on Tour

Calli on Tour

Aktuelles:

18
Aug

18:00


Sommerpause

» Termine


Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook myspace youtube xing

Suche

suche

Termine

Reiner Calmund bei der PlakaDiva 2012 (FAW)
Reiner Calmund bei der PlakaDiva 2012 (FAW)
13:00 Uhr

Marketing- und Mediaentscheider treffen sich am 25. April bei PlakaDiva 2012 in Düsseldorf


Mit dem ehemaligen Fußball-Manager Reiner Calmund präsentiert der Fachverband Aussenwerbung e.V. (FAW) das erste große Programm-Highlight für PlakaDiva 2012. Bei der diesjährigen Veranstaltung am 25. April in Düsseldorf führt Calmund als wohl prominentester Vertreter den Reigen der Marketingfachleute an, die zu interessanten Entwicklungen im Werbe- und Medienmarkt Stellung nehmen.

Beim Talk "In einer Wartehalle" mit PlakaDiva-Moderator Dr. Carl Naughton wird der Gründer und Inhaber der Reiner Calmund GmbH über die "Marke Calmund" reden, die er mit großer Sorgfalt und hoher Authentizität geschaffen hat. Erfolgreich nutzt und bedient er dabei die Medienkanäle mit den verschiedensten Projekten, bis hin zum eigenen Youtube-Channel. Markenpolitik à la Calmund – ein professionell geschnürtes Gesamtpaket, das Reiner Calmund bei PlakaDiva 2012 mit der gewohnten Spontaneität und Originalität präsentieren wird.

Es fügt sich in ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm, in dem Markenaufbau und Markenführung aus vielen Blickwinkeln beleuchten werden. Zum Beispiel aus dem von Christian Majgaard, ehemals Head of Global Brand & Business Development bei LEGO, heute Berater großer Marken und Unternehmen wie Nestlé, Motorola, TNT und Heineken. "Marken – Visionen – Innovationen" sind das zentrale Thema des Keynote-Speakers, der als eine der "21 Führungspersönlichkeiten des 21. Jahrhunderts" gilt.

"Facts & Visions Out of Home" lautet dazu einmal mehr der Leitfaden von PlakaDiva, denn selbstverständlich zahlen auch und gerade die Out of Home-Medien auf das "Markenmachen" ein. Den Beweis treten Unternehmen wie Esprit und der österreichische Telekommunikationskonzern A1 an, die den Einsatz von Out of Home-Medien in ihren Kampagnen darstellen werden. Welche Techniken und Technologien die Kommunikation im öffentlichen Raum heute und morgen mit weiteren "Mehrwert" veredeln können, sollen die Teilnehmer von PlakaDiva 2012 auch in einem Vortrag zu Augmented Reality unmittelbar erleben können.

Kreation und Strategie runden das Spektrum der Markenthematik von PlakaDiva 2012 ab: Vorbildliche Lösungen werden am Abend des 25. April mit der PlakaDiva für die besten Out of Home-Kampagnen des Jahres 2011 ausgezeichnet.

Der Fachverband Aussenwerbung e.V. lädt werbungtreibende Unternehmen, Werbe- und Mediaagenturen ein, als seine Gäste an PlakaDiva 2012 teilzunehmen. Infos zur Veranstaltung und zum Wettbewerb PlakaDiva sind auf der Homepage plakadiva.com zu finden.

Quelle: faw-ev.de, 12.01.2012

Uhrzeit noch offen.



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace