Calli on Tour

Calli on Tour

Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook myspace youtube xing

Suche

suche

Auftritte

Calli und der Nobelpreisträger
Calli und der Nobelpreisträger

Zwei Welten trafen aufeinander - Bambi-Verleihung in München


Im vergangenen Jahr ehrte Reiner Calmund bei der Bambi-Verleihung den Ruder-Achter als Laudator. In diesem Jahr konnte der WM-Botschafter die glanzvolle Veranstaltung ganz ohne Stress genießen. Und es wurde eine rauschende Ballnacht in der bayerischen Landeshauptstadt mit vielen, vielen alten (und neuen) Bekannten. So konnte das Ehepaar Calmund Franz Beckenbauuer und dessen Lebensgefährtin Heidi Burmester ebenso begrüßen wie Michael Ballack und seine Simone. Sowohl der "Kaiser" als auch der aktuelle Kapitän der Nationalmannschaft erhielten einen Bambi, Beckenbauer gar den Millenium-Bambi für seine großen Verdienste um den Fußball und Deutschland. "Einen Besseren hätte es gar nicht treffen können", so Calmunds Kommentar zu dieser Ehre, die auch Beckenbauer fast die Sprache verschlug: "Das ist mein fünftes Bambi, aber dieses hier ist für mich etwas ganz Besonderes!" 

Einen ganz besonderen Tischnachbarn hatten die Organisatoren um Dr. Maria Furtwängler den Calmunds zugeordnet. Neben dem WM-Botschafter saß Professor Theodor Hänsch, frisch gebackener Physik-Nobelpreisträger. Der vermeintlich so kühle Wissenschaftler war hin und weg von der Veranstaltung: "Mir fehlen die Worte, dass ich als erster Wissenschaftler einen solchen Abend mit so viel Schönheit, Glanz und Exellenz genießen darf." Hänsch und Calmund, diese zwei völlig verschiedenen Menschen, kamen sich im Laufe des Abends immer näher, entdeckten so gar eine Gemeinsamkeit, nämlich die Liebe zur Stanford University in Kalifornien. Hänsch hatte dort 15 Jahre lang einen Lehrauftrag, Calmund verpasst auf keinem Kalifornien-Urlaub einen Ausflug zum Campus dieser Eliteschule, deren ganz "besonderen Flair" er gerne weitab jeglicher Hektik genießt.



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace