Calli on Tour

Calli on Tour

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

» Termine


Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook myspace youtube xing

Suche

suche
Nobilia - PROGRESSNobilia - PROGRESS

Reiner Calmund wird Markenbotschafter für PROGRESS DESIGN LINE

Der Spezialist für „lecker Essen“ wirbt für neue nobilia E-Geräte- Exklusivmarke

Verl. nobilia setzt auf prominente Unterstützung: Reiner „Calli“ Calmund wird für drei Jahre Markenbotschafter für die neue DESIGN LINE der nobilia E-Geräte- Exklusivmarke PROGRESS. Der Sympathieträger wird unter anderem in Anzeigen, Prospekten und auf Plakaten für die neue Produktlinie werben, mit der nobilia das Spektrum der E-Geräte bis ins gehobene Segment abrundet. Reiner Calmund tritt am 15. September im Rahmen der nobilia Hausmesse erstmals live in Aktion. So macht der Küchenhersteller von Anfang an deutlich, dass er bei der Vermarktung von exklusiven E-Geräte-Marken eine neue Ära einläutet.

nobilia ist seit 2008 sehr erfolgreich in der Vermarktung von Exklusivmarken im E- Gerätebereich und verhilft dem Handel so zu wichtigen Wettbewerbsvorteilen. Mit den bisherigen Exklusivmarken PROGRESS und LEONARD aus dem Hause ELECTROLUX sowie JUNKER aus dem Hause BSH bietet nobilia bereits ein breites Gerätespektrum an. Durch die Einführung von DESIGN LINE erfährt das Sortiment jetzt ein signifikantes Upgrade. „Wir treten damit den Beweis an, dass Komplettvermarktung und hochwertige Geräte sich nicht ausschließen, sondern – im Gegenteil – positiv beeinflussen“, erklärt nobilia Geschäftsführer Dr. Oliver Streit.

DESIGN LINE sichert dem Handel eine Alleinstellung am Markt, die durch die breit angelegte Kommunikationskampagne mit Reiner Calmund gezielt unterstützt wird. „Wir sind froh, mit Reiner Calmund einen authentischen Markenbotschafter gefunden zu haben, dem man zum einen die Kompetenz für das Thema „lecker Essen“ glaubt und der zum anderen mit seiner lockeren Art gut zum Unternehmen passt“, erklärt Dr. Oliver Streit.

Zum Auftakt der Kommunikationskampagne schwingt Reiner Calmund am 15. September am PROGRESS Stand auf der nobilia Hausmesse persönlich den Kochlöffel und signiert Autogrammkarten. Künftig wird er in den nobilia Prospekten mit einer Auflage von mehr als 170 Mio. Stück sowie auf Plakaten, Rezeptkarten und in Anzeigen für DESIGN LINE werben. Zudem können Händler Fachanzeigen und einen Aufsteller mit „Calli“ in Lebensgröße erhalten. Darüber hinaus wird es auf YouTube einen unterhaltsames Making-of zur Entstehung der Kampagne geben. Damit bietet nobilia dem Handel eine umfassende Verkaufsunterstützung an.

DESIGN LINE umfasst insgesamt 22 Geräte. Die Herde/Backöfen verfügen über eine elektronische Touchbedienung mit hinterlegtem Back- und Bratprogramm sowie einem Maxi- Innenraum von 74 Litern. Die Kochfelder sind mit Slidertechnik und Induktion ausgestattet. Die Kühlgeräte weisen die Energieeffizienzklasse A++ auf. Die Geschirrspüler sind auch als Großraumspüler für die 86-cm-Arbeitsplatte erhältlich und arbeiten leise und sparsam in der Energieeffizienzklasse A+. Die Dunsthauben sind ebenfalls mit einer Touchbedienung ausgestattet. Alle Modelle sind im neuen Salestool, nach Vorbild eines Klipp-Klapp- Kalenders, enthalten, mit dem Händler und Kunden im Verkaufsgespräch einfach das gewünschte Geräteset zusammenstellen können.  

 

Kontakt:

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG
Sonja Diermann
Waldstraße 53-57
33415 Verl
Tel.: + 49 5246 508 - 288
Fax.: + 49 5246 508 - 130
sonja_diermann@nobilia.de

Presseinformation 09|2012  
nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG