Calli on Tour

Calli on Tour

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

» Termine


Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook youtube

Suche

suche

Termine

„Volltreffer – Die Deutsche Bundesliga“
„Volltreffer – Die Deutsche Bundesliga“
01:00 Uhr

Reiner Calmund zu Gast beim österreichischen Privatsender ATV


Der Blick über den Gartenzaun hat noch keinem geschadet. In diesem speziellen Fall wagten ihn gleich zwei: Einmal der österreichische Sender ATV, zum anderen Reiner Calmund. ATV überträgt an jedem Spieltag in seiner Sendung „Volltreffer – Die Deutsche Bundesliga“ eine Partie unserer Eliteklasse, „Calli“ analysierte für die TV-Zuschauer im Nachbarland das Fußballgeschehen zum Rückrundenauftakt. Im Mittelpunkt stand an diesem 18. Spieltag die Partie Eintracht Frankfurt gegen Schalke 04. Gemeinsam mit Moderator Volker Piesczek war sich Calmund im Wiener Studio einig, „dass der Sieg der Schalker völlig in Ordnung ging und Kuranyi langsam auf dem Weg zu alter Stärke ist.“ Im lockeren Plauderton und mit ein bisschen Wiener Schmäh ließ man auch die Niederlage der Bayern am Freitag in Dortmund nochmal Revue passieren, ehe man drei weitere Spiele in der Zusammenfassung analysierte und zu dem Schluss kam: „Entschieden ist gar nichts. Es bleibt eine spannende Saison. Und wer die Bayern abschreibt, der macht einen großen Fehler.“ 

Die lockere Atmosphäre im ATV-Studio gefiel Calmund, die österreichische Hauptstadt ohnehin. Deshalb: „Ich komme gerne wieder. Österreich macht Spaß. Und man darf nicht vergessen, dass dieses Land im kommenden Jahr während der EM 2008 weltweit im Mittelpunkt der Fußballfans steht.“



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace