Calli on Tour

Calli on Tour

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

» Termine


Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook youtube

Suche

suche

Archiv

"Calmund macht Lahm gaaanz klein!"
"Calmund macht Lahm gaaanz klein!"

Don Calli legt nach (4) - Reiner Calmund schreibt im Express


Express/Karikatur Chr. Härringer

Was sich der neue deutsche Mannschaftskapitän Philipp Lahm mit seinen „Erinnerungen“ geleistet hat, gehört für mich in die unterste Schublade. Das war schlechter Stil.

Ich halte Lahm nicht nur für einen absoluten Weltklassespieler, er ist eigentlich ein intelligenter, pfiffiger junger Mann. Aber bereits vor über einem Jahr habe ich hier an gleicher Stelle über ihn geschrieben. „Auf dem Rasen Weltklasse, daneben Kreisklasse.“ Ähnliche Worte wählte jetzt Rudi Völler.

Damals bei der WM ging es um Lahms Aussagen in der Kapitänsfrage, und er lag da ebenso daneben wie heute. Ich will bei diesem Thema gar nicht mehr ins Detail gehen, allein Lahms Äußerungen über Felix Magath (er machte ihn beim VfB Stuttgart zum Bundesligaspieler), Rudi Völler (er nominierte ihn als jungen Dachs für sein erstes Länderspiel) und Jürgen Klinsmann (er hatte Lahm im Nationalteam in die Führungsriege befördert) sind ein Hammer – einfach respektlos. 

Seltsam: Als Oliver Kahn vor ein paar Tagen wegen mangelnder internationaler Erfolge die Leitwolf-Diskussion anschob und unter anderem Lahm in den Senkel stellte, da reagierte der scheinbar souverän.

Entscheidend sei nicht das Auftreten nach außen, entscheidend sei, dass heute „alles“ im Stillen mit Vereinsführung, Trainer und Mannschaft besprochen wird, erklärte Lahm.Hätte er sich nur mal selbst daran gehalten, er wäre viel, viel klüger gewesen!

Nobody is perfect, das gilt auch für mich. Ich habe auch schon mal den ein oder anderen dämlichen Kommentar abgegeben. Mit einer angemessenen Entschuldigung kann man zumindest Schadenbegrenzung betreiben, allerdings dann persönlich und nicht mit einer vorformulierten Presse-Erklärung.



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace