Calli on Tour

Calli on Tour

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

» Termine


Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook youtube

Suche

suche

Auftritte

Calmund als "Glücksbringer"
Calmund als "Glücksbringer"

Reiner Calmund am Freitag bei DSF-Viererkette


Gemeinsam mit Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler ("Fußball-Gott") und Herbert Briem, dem Sportdirektor des VfB Stuttgart, diskutierte Reiner Calmund beim DSF die Lage der Liga, speziell der Klubs Borussia Dortmund, Stuttgart und Bayer Leverkusen. 

Calmund wehrte sich dagegen, jetzt schon von einer verkorksten Saison zu sprechen: "Für alle drei Vereine ist der Start nicht optimal verlaufen, das ist richtig. Aber wer kann nach drei spielen ernsthaft eine Bilanz ziehen? Dazu ist es viel zu früh." Und siehe da: Der folgende Spieltag bestätigte Calmund. Keiner der drei Klubs verlor, Dortmund gewann sogar gegen Köln, Leverkusens erwischte den Aufwärtstrend beim 1:1 gegen Schalke, lediglich die Stuttgarter waren enttäuscht nach dem Remis gegen Bielefeld, hatten aber immerhin nicht verloren. So wurde Reiner Calmund noch zum Glücksbringer für die drei Klubs, die in der Viererkette durch die "Mangel" gedreht wurden. 

Die Sendung begann übrigens ohne Calmund: Nicht nur dass sein Flieger Verspätung hatte, Chef-Hektiker "Calli" hatte im Terminstress seinen zweiten Hochzeitstag verschwitzt und musste am Flughafen München noch 35 rote Rosen für Gattin Sylvia besorgen. Das langte Moderator Frank Buschmann als Entschuldigung....



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace