Calli on Tour

Calli on Tour

Twitter

Calli zwitschert mit

Reiner Calmund nutzt den "Micro-Blogging"-Dienst Twitter » weiterlesen

twitter rss facebook youtube

Suche

suche

Auftritte

Calmund wieder Vize
Calmund wieder Vize

„Jetzt geht’s um die Wurst“ endete mit dem "Silbernen Grill"


Am 30.Juli stieg das Koch-Event des Jahres auf SAT.1. Moderiert von Hella von Sinnen und Hugo Egon Balder im Gerry Weber Stadion in Halle, lieferten sich die fünf Prominenten mit ihren Star-Köchen einen heißen Wettkampf. Nach der ersten erfolgreich bewältigten Disziplin "Grill anzünden“, machten sich Reiner Calmund und sein Chef-Koch Dieter Müller daran, die mitgebrachten Utensilien möglichst best schmeckend zu verarbeiten. 

Für die prominent besetzte Jury gab es folgende kulinarische Gerichte: Drei verschiedene Saucen: 1.Basilikum-Thunfisch-Dipp, 2.Dipp von rote Beete, violettem Senf und Meerettich, 3.Tandoori-Früchte-Dipp. Zur Hauptspeise: Königsbrasse und Gambas vom Grill mit Melonen und Pfefferzwiebeln, zudem Fleischküchle und Steak vom Wagyu-Rind mit Zucchini und Grilltomate. Als Dessert wurde gegrillte Flugananas mit Quark- Erdbeertörtchen und Tonkabohnensabayon gereicht.

Am Ende blieb -wie könnte es anders sein- für Calli und Dieter Müller die Vize-Meisterschaft der Griller. Doch keiner war enttäuscht. Für beide war es ein großartiges Erlebnis und es herrschte große Zufriedenheit über das Abschneiden. Heinz Hoenig und sein Star-Koch Horst Lichter hatten schließlich die anderen vier Paare hinter sich lassen können. Sie konnten die Jury mit Ihren Kreationen überzeugen und erhielten dafür den „Goldenen Grill“.



Beitrag mit anderen teilen:
twitterfacebookmyspace